Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Group of free Celts Foren-Übersicht Group of free Celts
Forum der keltischen Stämme
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index    KalenderKalender   Chat Chat  


Götter/Religion der Saorsa

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Group of free Celts Foren-Übersicht -> IT-Planung & Geschichten (Larp, nicht historisch)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Argail MacFarley



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.01.2013
Beiträge: 93


Wohnort: Köln
Offline

BeitragVerfasst am: 10.10.2014 22:36    Titel: Götter/Religion der Saorsa Antworten mit Zitat

Der Glaube der Saorsa ist als keltischer/piktischer Glaube sehr spannend und frei da es so gut wie keine Einheitlichen Götter gibt.
Außerdem ist sehr wenig darüber überliefert.

Die Saorsa glauben an die Große Mutter
Was ein Urglaube vieler Naturvölker ist.
Sie ist der Mittelpunkt von allem.
Sie ist die erschaffende und erhaltende Macht.
Sie ist alles.

Neben Ihr oder unter Ihr stehen Ihre Kinder.
Männer und Frauen die, als "niedere" Gottheiten, für das tägliche Leben der Menschen verantwortlich sind.
So gibt es z.B.
den Widdergehörnten Gott der Berge und des Krieges
die Geweihtragende Göttin des Waldes und der Fruchtbarkeit
die Federngeschmückte Göttin der Luft und der Freiheit
den Schuppenbewährten Gott des Wassers und der Unberechenbarkeit
.............
Keiner hat einen den Menschen bekannten Namen.
Die Menschen haben Ihnen auch keine gegeben, denn wer wäre so vermessen einem Gott einen Namen auf zu zwingen.
Also werden Ihre äußerlichen Aspekte sowie Ihr wirken benannt.

Ein Opfer kann im kleinen immer an die "niederen" Götter gerichtet werden.
Will man ein Opfer an die Große Mutter richten muss man Sie zuerst auf sich aufmerksam machen.
Dies funktioniert am besten über Ihre Kinder.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Argail MacFarley



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.01.2013
Beiträge: 93


Wohnort: Köln
Offline

BeitragVerfasst am: 12.10.2014 14:10    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Soderle
Nächster Punkt.
"Leben" nach dem Tod

Der Glaube an die Große Mutter geht davon aus, dass man nach seinem Tod zur Großen Mutter kommt.
Doch man kommt nur zu Ihr wenn man seinen Kopf behält. Verliert man Ihn so stirbt die Seele mit dem Körper.
Ist die Seele zur Großen Mutter gegangen so sitzt sie tagsüber in Ihrer großen Halle und lässt es sich Gut gehen.
Man feiert, isst und trinkt, ruht sich aus, beobachtet die nachfolgenden Generationen und hat viel Freude.
Doch sobald die Sonne unter geht darf sich jede Seele ein Tier aussuchen die sie beseelen will.
So können die Ahnen zurück in die Welt der Menschen. Unerkannt.
Sie können uns Zeichen geben.

Damit gelten für die Saorsa zwei wichtige Regeln.
1. Das abschlagen des Kopfes ist die härteste Strafe, denn so stirbt die Seele mit.
2. Man tötet keine Tiere nach Sonnenuntergang, denn es könnte einer deiner Ahnen sein.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









BeitragVerfasst am: 12.10.2014 14:10    Titel: Re:


Nach oben
Argail MacFarley



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.01.2013
Beiträge: 93


Wohnort: Köln
Offline

BeitragVerfasst am: 14.10.2014 13:57    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Druiden der Saorsa

Die Druiden der Saorsa sind als Ratgeber und Geschichtenerzähler anzusehen.
Sie stehen auf einer Stufe mit den anderen Clansmitgliedern.
Es sind keine Magier, sondern eher Priester und Rechtsgelehrte.
Sie sind es, die Opferungen vorschlagen und vornehmen.
Auch sind sie es, die mit den Göttern sprechen können. (bzw. behaupten sie es)
Zudem versuchen sie aus dem Verhalten von Tieren die Wünsche der Ahnen zu deuten.
Ihre größte Stärke sind Rituale und nicht das spontane Freisetzen von Magie.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









BeitragVerfasst am: 14.10.2014 13:57    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Group of free Celts Foren-Übersicht -> IT-Planung & Geschichten (Larp, nicht historisch) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Die Geburtsstunde der Saorsa (Drachenfest 2011) Caitlin IT-Planung & Geschichten (Larp, nicht historisch) 0 16.02.2016 11:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Styleguide der Saorsa Caitlin IT-Planung & Geschichten (Larp, nicht historisch) 0 09.09.2011 12:13 Letzten Beitrag anzeigen




Group of free Celts letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker