Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Group of free Celts Foren-Übersicht Group of free Celts
Forum der keltischen Stämme
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index    KalenderKalender   Chat Chat  


Fleischtopf im Brotmantel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Group of free Celts Foren-Übersicht -> Hauptmahlzeiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Caitlin
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 22.08.2011
Beiträge: 819


Wohnort: Bavaria
Offline

BeitragVerfasst am: 02.10.2012 14:36    Titel: Fleischtopf im Brotmantel Antworten mit Zitat

Zutaten pro Persson:

Pro Person ein kleines Brot (Roggenmischbrot)
Pro Person 250 g Rindfleisch in Würfeln
Pro Person 125 g durchwachsener Speck
Pro Person 300 g Zwiebeln
Pro Person 1/2 Becher Sahne
Paprika
Salz
Pfeffer
Wasser
Griebenschmalz
Öl


Zubereitung:

Von den Broten die obere Kappe abschneiden und mit Griebenschmalz bestreichen und aufessen. Die Brot aushöhlen und den Inhalt beiseite legen.
Öl in den Topf geben und den gewürfelten Speck bräunen. Das Fleisch dazugeben und anbraten. Zwiebel dazugeben und durchrühren. Nun das Ganze schmoren, nicht anbrennen lassen! Immer wieder etwas Wasser dazugeben aber den Schmorvorgang nicht unterbrechen Durch das Schmoren bilden sich Röststoffe, die das Ganze sehr kräftig schmecken lassen. Mit dem Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Nun etwas von dem Brot Inneren dazu geben. Die Sämigkeit ist Geschmacksache. Sahne dazu und einmal aufkochen lassen. dabei soll sich das Brot auflösen. In die Brote füllen und servieren. Bier oder ein kräftiger Rotwein dazu. Wer mag kann auch etwas Rotwein oder Bier zur Soße geben.


Zu beachten:

Das Kritische hier ist der Schmorvorgang. Zu viel Wasser und das Fleisch wird nur gekocht; zu wenig und zu spät Wasser dazu und das Gericht verbrennt.


Variationen:

•     Schmand statt Sahne
•     Saure Sahne dazu
•     Möhren und Kartoffeln in Würfeln dazugeben und mit schmoren lassen.


_________________
Lieber stehend sterben,
als kniend leben !!!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









BeitragVerfasst am: 02.10.2012 14:36    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Group of free Celts Foren-Übersicht -> Hauptmahlzeiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen





Group of free Celts letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker